So wichtig ist das Handtuch

| 23. Juni 2016 | Kommentare (0)

Die Badesaison hat begonnen. Meist ist sie viel zu kurz, doch die Sommer in unserem Lande währen nicht so lange, wie wir uns das wünschen. Und auch während der vermeintlich heißen Jahreszeit gibt es Tage, in denen das Wetter nicht so recht mitspielen will. Und das reduziert die Badetage im Freibad noch weiter. Doch wenn es heiß wird, wenn die Kinder Schulferien haben, dann gibt es keinen Grund, auf einen Besuch des Freibades oder des Badesees zu verzichten. Doch was passiert, wenn man nach einem Ausflug in das kühle Nasse plötzlich feststellt, dass man das Handtuch vergessen hat? Nun, wenn die Sonne so richtig heiß bratet, dann trocknet man auch ohne Handtuch recht gut.

Anders sieht das im Hallenbad aus. Hier kann es schon zu einem Problem werden, wenn man patschenass ohne Handtuch in der Umkleidekabine steht. Jetzt in die Straßenklamotten steigen und dann ab ins Auto? Die schönen Polstersessel könnten darunter leiden. Außerdem holt man sich leicht eine Erkältung auf diese Weise. Manche Hallenbäder haben einen kleinen Shop, in dem nicht nur Badehosen in allen Größen, sondern auch Handtücher gekauft werden können. Das ist dann sicherlich eine gute Lösung. Auch im Hotel kann es passieren: Man steht unter der Gemeinschaftsdusche am Ende des Flurs und das Handtuch liegt im Hotelzimmer. Will ich dann tropfenderweise durch die Gänge laufen, bis ich endlich mein heißersehntes Handtuch in den Händen halte? Ein bisschen schütteln kann da helfen, dass die wichtigsten Tropfen abfallen. Aber das Handtuch ist offenbar schon wichtig. Das erkennen auch immer mehr Unternehmen, die das Handtuch dafür benutzen, eine Werbebotschaft oder schlichtweg den eigenen Firmennamen in die Öffentlichkeit zu tragen. Solche bestickten bzw. bedruckten Handtücher werden bei http://www.handtuch-werbeartikel.de/ hergestellt. Denn wie gesagt: Ein Handtuch ist wirklich wichtig.


Tags: , ,

Category: Allgemein

Über Bubbles: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.