Das richtige Futter für Ihr Haustier

Das richtige Futter für das Haustier zu finden, ist unerlässlich, um das Wohlbefinden des Schützlings langfristig zu fördern und sicherzustellen. Tiere, die alters- und situationsangemessen gefüttert werden, werden im Vergleich deutlich älter als Artgenossen, die über weite Lebensphasen das falsche Futtermittel verabreicht bekommen. Auch im medizinischen Bereich gibt es viele spezielle Futterprodukte, die sich nach den Bedürfnissen von chronisch kranken und alten Tieren richten, die zum Beispiel eine Unverträglichkeit besitzen. Dies gilt für Hundefutter, Katzenfutter und Futter für Kleintiere gleichermaßen.

Besonders wichtig für die richtige Futterwahl ist die Berücksichtigung des Alters des Haustieres. Grundsätzlich ist es zu empfehlen, in der jungen und alten Lebensphase der Tiere auf spezielle Futterprodukte zurückzugreifen, um den besonderen Bedürfnissen dieser Lebensphasen gerecht werden zu können. In den Futtersortimenten werden diese speziellen Futtermittel sehr häufig mit den Zusätzen „Junior“ oder „Senior“ in der Futterbezeichnung betitelt.

Neben dem Alter des Tieres gibt es aber auch noch andere Grundbedingungen, die zur Verwendung eines Spezialfuttermittels raten können. Dazu zählen zum Beispiel eine besondere, gesteigerte Aktivität des Haustieres oder andere Erkrankungen wie zum Beispiel eine Futtermittelallergie. Sowohl für den leistungsorientierten Hundesport als auch für die medizinische Tiernahrung hat tierarzt24.de vielfältige Spezialprodukte im Sortiment, die schnell und unkompliziert über den Internet-Shop auf www.tierarzt24.de bestellt werden können. Die Produkte gibt es zu deutlich günstigeren Preisen als im Einzelhandel vor Ort. Besonders praktisch: Die Spezialfutter können – je nach Belieben – entweder nach Tierart oder zum Beispiel nach Bedürfnis oder medizinischem Zweck ausgewählt werden.

Hoch im Kurs steht aktuell Diätfutter für Hunde und Katzen. Diätfutter Hunde sollte immer dann zur Anwendung kommen, wenn das Tier unter mäßigem bis starkem Übergewicht leidet. Langfristiges Übergewicht kann auch bei Hunden, Katzen und Kleintieren, ähnlich wie auch beim Menschen, zu einem vorzeitigen Tod oder zu Folgeerkrankungen wie zum Beispiel Diabetes führen. Die Folgeerkrankungen erfordern ebenfalls eine angepasste Tiernahrung. Medizinische Spezialprodukte sind im Einkaufspreis auch für Tiere deutlich teurer als herkömmliche, konventionelle Futterprodukte, wie sie zum Beispiel im Supermarkt erworben werden können.


Tags:

Category: Tiere

Über Kobold: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.