Diskusfische vom Fachmann

| 12. September 2013 | Kommentare (0)

Diskusfische- ihr natürlicher Lebensraum befindet sich in den Gebieten des Amazonasstromsystems in Südamerika, mittlerweile gehören sie jedoch auch in zahlreichen Aquarien und bei den Züchtern zu den absoluten Lieblingen unter den Zierfischen. „König der Aquarien“, so wird der Fisch aus der Familie der Buntbarsche von vielen auch bezeichnet, und diesen Namen hat er sowohl seinem außergewöhnlichen und bezaubernden Äußeren, als auch seiner majestätischen Verhaltensart zu verdanken. Diskus Fische können für Zierfische sehr alt werden, ein Alter von acht bis zwölf Jahre ist durchaus nicht ungewöhnlich, und in Einzelfällen wird sogar von bis zu 17 Jahre alten Diskusfischen gesprochen. Wenn man sich so lange Jahre an seinen Fischen erfreuen möchte, kommt es dabei sehr auf die richtige Pflege, das richtige Futter und die Unterbringung an; die Temperatur des Wassers muss ebenso stimmen, wie auch der Sauerstoffgehalt im Wasser.

Doch auch die beste Pflege und Versorgung nützt nicht viel, wenn der Fisch bereits von vornherein krank oder von Parasiten befallen ist. Diskusfische sind äußerst anfällig für den Befall von Parasiten, einige von denen sind harmlos, nicht gefährlich für die Fische und leben sogar in einer Art Symbiose, andere Parasiten dagegen schaden dem Fisch und machen ihn krank, was sich in erster Linie am veränderten Fressverhalten und einer weit weniger lebhaften Verhaltensweise bemerkbar macht, auch die Fähigkeit sich zu vermehren wird aufgrund eines Parasitenbefalls häufig eingebüßt und auch die Lebensdauer des Fisches sinkt rapide. Zudem können sich gesunde Fische schnell bei den erkrankten Fischen anstecken, so dass häufig in kürzester Zeit alle Diskus Fische im Aquarium betroffen sind, sofern sie nicht rechtzeitig getrennt wurden. Wer sicher gehen möchte, gesunde Fische in seinem Aquarium zu beherbergen, der sollte sich bereits beim Kauf an einen vertrauenswürdigen und erfahrenen Züchter wenden, wie zum Beispiel Diskus Ralf. Denn nur bei einem erfahrenen Züchter kann man Diskusfische kaufen, bei denen man die Garantie hat, dass sie gesund und frei von Parasiten sind und zudem unter den bestmöglichen Bedingungen aufgezogen und gehalten wurden.


Tags: , ,

Category: Shopping

Über Bubbles: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.