SOLIT 2 Schweizer Güte!?

| 6. Februar 2013 | Kommentare (0)

Das Hamburger Emissionshaus Solit ist seit dem Jahr 2008 als Emissionshaus geschlossener Fonds tätig. Der erste Fonds wurde mit zwanzig Millionen EUR Emissionsvolumen anno 2009 platziert. Ein neuer Fonds mit einem Anlagevolumen von 10 Mio. Euro befindet sich in der Platzierung. Als Geldanlagebasis bietet das Teilgebiet Edelmetalle. SOLIT 2 hat eine Erstanlagesumme von 5.000 EUR.

SOLIT 2 investiert in echte Barren

Neben dem Einkaufsvorteil gewinnt der als Einkaufsnetzwerk konzipierte geschlossene Rohstofffonds durch einen durchdachten Sicherheitsentwurf und einer begehrten Steuerveranschlagung. Die Rendite darf parallel zum Direktinvestment abgabenfrei nach 12 Monaten Haltezeit behalten werden. Des Weiteren liegen die Verwaltungskosten gegenüber vergleichbaren Konzepten tendenziell günstig. Das Kommanditkapital in Höhe von ca. 79 Mio. EUR darf bis 90 Millionen EUR erhöht werden. Prognosen bezüglich Auszahlungen und Renditen sind keineswegs wichtig, da ständig Anteile zum Monatsende veräußert werden können. Der Inflationssicherheit ist bei diesem Modell überproportional hoch zu bemerken.

SOLIT 2. Gold & Silber GmbH & Co. KG, natürliche Knappheit begründet den Erfolg

Eine Vielzahl von Anzeichen in der momentanen ökonomischen Peripherie verhelfen dem Investitionsteilbereich Rohstoffe Edelmetalle aber und abermals zu zunehmender Nachfrage. Im Übrigen steht ein ständig nachlassendes Angebot einer steigenden Nachfrage als Pendant dagegen, wodurch sich gute Einkünfte herausbilden sollten. Die aussagekräftigen Argumente von SOLIT 2. Gold & Silber:

  • SOLIT 2. Gold & Silber muss keine Mehrwertsteuer einkalkulieren, da die Barren in einem Freihandelssektor in einem gepachteten Tresorraum der Zürcher Freilager Aktiengesellschaft deponiert werden.
  • Solit Kapital GmbH hat als Großkäufer preisgünstige Einkaufsbedingungen.
  • Kursabsicherung durch Optionen ist nicht ausgeschlossen für den SOLIT 2. Gold & Silber.
  • Wachsende Edelmetallpreise unterstützen die Entwicklung des SOLIT 2. Gold & Silber.
  • Die direkt vorgesehene Investmentpolitik und ein engagiertes Management offerieren Flexibilität.
  • Physischer Mangel von Gold und Silber bedeutend.

Tags: , ,

Category: Finanzen

Über alexw: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.