Leonidas Associates X – Windkraft aus Frankreich

| 14. November 2012 | Kommentare (0)

Mittlerweile bieten die Initiatoren in jedem Fall ausreichend Modelle aus dem Teilbereich Grüne Energien. Beinahe jedes Emissionshaus hat ein entsprechendes Modell bereit, ob gerade aus dem Segment Solarfonds, Wasserfonds, Windfonds oder Waldfonds. Die mitreißende Fragestellung ist nur welcher rentiert sich und welcher nicht. Ein zugkräftiger Anwärter ist ohne Zweifel der Leonidas Associates X Windfonds von Leonidas Associates Gesellschaft.

Leonidas Associates X gewinnt detailliert durch anschließende Besonderheiten:

  • Erste beabsichtigte Auszahlung für den Leonidas Associates X ab 2014 von ungefähr acht Prozent pro Jahr, ansteigend auf 23 Prozent pro Jahr in 2027.
  • Der Windfonds Leonidas Associates X garantiert eine Nutzbarkeit der Anlagen von mind. 97 Prozent.
  • Leonidas Associates X investiert in Windkraftanlagen in Frankreich.
  • Alljährliche Geldentwertungsregulierung der Gewinnbeteiligung bei dem Windfonds Leonidas Associates X .

Neben bereits geschlossenen Solarfonds ist dieser Windfonds wahrlich ausgesprochen bemerkenswert und sollte den angenommenen Gewinnvoraussagen erzielen. Der Initiator Leonidas Associates GmbH aus Franken kennt sein Business und berücksichtigt neben Faktoren aus dem wirtschaftlichen Segment genauso die kreditbedingten Auswirkungen dieser Anlage. Leonidas Associates X Windfonds Bewertungen können auf unabhängigen Bewertungsplattformen wie www.top10-geschlossene-fonds.de nachgeschlagen werden.

Leonidas Associates X Windfonds kann sicherlich von dem Erstfonds Leonidas Associates VIII einen Nutzen ziehen. Jener war nur dann zu kaufen, wenn zuvor eine Reservierung erfolgt war. Daher sollten Anleger Ihren Kaufentschluss auf keinen Fall zulange aufschieben, falls sie den Leonidas Associates X Windfonds zeichnen wollen.

Leonidas Associates X Windfonds investiert in 10 Turbinen für Windkraftanlagen in Frankreich (Champagne-Ardenne). Mit Hilfe von hervorragenden Windverhältnissen ist ebendieser Raum geradewegs prädestiniert für Energieproduktionssysteme aus Windenergie. Noch dazu ist für die Verwirklichung des Leonidas Associates X die Firma Repower aus Hamburg mit an Bord, die bereits zahlreiche Erfahrungen aus dem Segment nachweisen kann.

 


Tags: , , ,

Category: Finanzen

Über alexw: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.