Günstige Gelegenheiten

| 14. November 2012 | Kommentare (0)

An jeder Ecke kann man sie finden: Günstige Gelegenheiten einen Job zu bekommen oder auch reich zu werden. Man muss diese Gelegenheiten nur erkennen und auch nutzen können. Die meisten verpassen einmalige Chancen, weil sie sich nicht trauen und Angst vor den Konsequenzen haben, dabei wissen sie doch noch gar nicht, was auf sie zukommt und was sie erwarten können. Also sollten sie nicht gleich die Flinte ins Korn werfen oder sofort absagen,manchmal ist es auch einfach hilfreich noch eine Nacht darüber zu schlafen, bevor man sich entscheidet, denn diese Entscheidung die man trifft kann Auswirkungen auf das ganze restliche Leben haben.

Wie die Welt sonst aussehen würde…

Man stelle sich doch einmal vor, wenn jeder Mensch, der eine günstige Gelegenheit gehabt hat, sie nicht genutzt hätte. Dann gäbe es so viele Dinge im Leben nicht, die unser Leben so sehr erleichtern, wie zum Beispiel das iPhone und vieles mehr. Man hat sich etwas gedacht, ein neues Produkt entwickelt und hat sich gesagt: „Nein, das entwickele ich nicht weiter, am Ende mag das niemand…“ Waschmaschinen, Föhne, Trockner, Geschirrspüler, Telefone, E-Mails und vieles mehr würde es heute nicht geben, wenn jeder sich gleich alles schlecht geredet und gemeint hätte: „Das will doch eh keiner haben…“
Viele Firmen haben es zu riesengroßen Konzernen geschafft, weil sie sich nicht gleich alles schlecht gereden und günstige Gelegenheiten erkannt haben. Bekannt ist unter Anderem der Erfolg mit Talk Fusion und nicht zu vergessen die Bandbreite von der Telekom, von E-Mail-Anbietern, Handyherstellern und vieles mehr. Sie alle haben sich gesagt: „Das kann ich auch“ oder „Das kann ich viel besser!“
Warum sind denn beispielsweise die Produkte von Apple so beliebt und angesagt? Nicht nur, weil sie ein schönes Design haben, sondern weil sie außerdem benutzerfreundlich sind und viele neue Funktionen enthalten.

Einfach ausprobieren

Meistens kann nicht viel schlimmes passieren, wenn man es ausprobiert und es nicht funktioniert. Es wäre also eine gute Option ab und zu mal eine erkannte günstige Gelegenheit zu realisieren und sein Glück zu probieren. Der schlimmste Versuch ist nämlich immer noch gar kein Versuch. Wer weiß, vielleicht wird man es so weit bringen, dass man mit seinem neuen Produkt der neue Steve Jobs wird?


Tags:

Category: Finanzen

Über Tantana: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.