Häufige Fehler bei der Baufinanzierung und wie man sie vermeidet

| 11. Oktober 2012 | Kommentare (0)

Günstige Bauzinsen bringen das Thema Baufinanzierung ins Bewusstsein vieler Menschen. Wer noch nicht mit dem Gedanken eines Eigenheims gespielt hat, tut es spätestens jetzt, wo sich positive Zinsmeldungen überschlagen. Doch auch wenn es attraktiv ist wie nie, eine Baufinanzierung zu beantragen, sollten sich potentielle Kreditnehmer nicht von den günstigen Bauzinsen alleine blenden lassen. Viele Fehler können trotzdem auftreten.

Dazu gehört beispielsweise, dass die Zinsen nicht sorgfältig verglichen werden. Noch immer sind viele der Meinung, die Hausbank böte die besten Konditionen. Doch gerade Direktanbieter können Kunden oft bessere Zinsen bieten. Die Unterschiede können enorm sein. Hier ist vergleichen also oberstes Gebot.

Darüber hinaus sollte Baufinanzierung individualisierbar sein. Je flexibler man hier ist, desto besser. Man sollte sich bereits vorab Gedanken machen über Dinge wie plötzliche Arbeitslosigkeit, Familienplanung etc. Wenn in derartigen Fällen die Baufinanzierung anpassbar ist, ist dies sowohl für die Bank als auch den Kreditnehmer von Vorteil.

In Zeiten niedriger Bauzinsen können außerdem die Tilgung erhöht und die Zinsbindung verlängert werden, ohne dass Kreditnehmer hier übermäßig draufzahlen müssten. Je höher die Tilgung, desto schneller kann der Kredit abbezahlt werden. Zu Beginn kann deshalb durchaus eine Tilgung über 1% gewählt werden. Ähnliches gilt für die Zinsfestschreibung. Es macht mehr Sinn, jetzt die günstigen Bauzinsen festzuhalten, so dass man lange davon profitieren kann. Zinsbindungen von 15 Jahren oder mehr sind in dieser Zeit nichts ungewöhnliches.

Im Gegenzug ist es wichtig, die Kreditsumme nicht zu stark zu erhöhen. Viele lassen sich von günstigen Zinsen dazu verleiten, mehr Geld aufzunehmen als eigentlich nötig. Dies könnte den Kredit unnötig in die Höhe treiben. Ein finanzieller Puffer ist jedoch sinnvoll, gerade wenn man neu baut.

Nutzen Sie günstige Bauzinsen, um Ihr Bauvorhaben in die Tat umzusetzen. Der Anbietervergleich bleibt jedoch der wichtigste Faktor, den Kreditnehmer beachten sollten.


Tags: , ,

Category: Finanzen, Immobilien

Über zaleo: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.