Sponsored Links zielgerichtet nutzen

| 3. März 2012 | Kommentare (0)

Das Internet bietet viele Möglichkeiten für Unternehmen neue Kunden zu gewinnen und Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben. Neben nachhaltigen Methoden wie Suchmaschinenoptimierung, bieten Sponsored Links bereits kurzfristigen Erfolg und sollten in keinem Online Marketing Mix fehlen.

Das grundlegende System von Sponsored Links ist einfach erklärt. Ein Anbieter stellt verschiedene Werbeflächen bereit, verschiedene Unternehmen bieten auf die Anzeigenpositionen. Bei einem Klick seitens eines Nutzers auf die Anzeige, wird der Seitenbetreiber anhand des Gebots entlohnt.
Eins der populärsten Sponsored Link Netzwerke sind die Google AdWords. Diese ermöglichen es in den Suchergebnissen von Google Werbung einzublenden. Je nach Suchbegriffen stehen Werbeflächen über, rechts daneben oder unter den eigentlichen Ergebnissen zur Verfügung. Eine Besonderheit der Sponsored Links aus dem Hause Google ist der so genannte Qualitätsfaktor. Dieser fließt neben dem eigentlichen Gebot mit in die Berechnung der Anzeigenposition ein und soll sicherstellen, dass Nutzer nicht nur Anzeigen der solventesten Werbetreibenden sehen, sondern die besten.

Durch die Stellung die Google national und international als führende Suchmaschine hat, bringen AdWords sehr schnell neue Interessenten auf die Webseite des Werbenden. Da jeder Klick eines Besuchers bezahlt werden muss und je nach Wettbewerb Klickpreise schnell bei ein paar Euro liegen können, empfehlt sich eine genaue Aussteuerung und kontinuierliche Optimierung der Sponsored Links Kampagnen. So gibt es zum Beispiel die Möglichkeit, die Anzeigen nur für Besucher aus einem bestimmten Einzugsgebiet oder mit einem speziellen Endgerät anzusprechen.
Neben der Anzeigenschaltung in den Google Suchergebnissen können mit AdWords auch Sponsored Links in Webseiten Dritter gebucht werden. Hier kann neben den einfachen Text Anzeigen auch Display Werbung gebucht werden. Der Werbetreibende hat die Möglichkeit aus einem großen Pool von Webseiten zu wählen und die thematisch passendsten auszuwählen.

Durch die Vielfalt an AdWords Diensten und Seiten im Suchnetzwerk ergeben sich für Unternehmen viele Möglichkeiten, Nutzer anzusprechen und über Sponsored Links zu zufriedenen Kunden zu machen.


Tags: , ,

Category: Internet & Technik

Über Harald: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.