Football Serien

| 21. Dezember 2011 | Kommentare (0)

American Football oder auch kurz Football genannt, ist eine aus den Vereinigten Staaten stammende Ballsportart.

Im Verlauf eines Spiels versuchen zwei Mannschaften aus je elf Spielern, den Spielball in die gegnerische Endzone zu bringen oder ein Feldtor zu erzielen, um Punkte zu gewinnen. Die sich im Ballbesitz befindende Mannschaft  kann durch Werfen  oder Laufen einen Raumgewinn erreichen, der schließlich durch einen Touchdown oder ein erzieltes Feldtor zu Punktgewinnen führt. Die verteidigende Mannschaft versucht, die Offensive daran zu hindern und selbst in Ballbesitz zu kommen. Dabei steht immer entweder nur die Offensive, oder nur die Defensive einer Mannschaft auf dem Platz. Sobald die Offensive es nach vier Versuchen nicht schafft, einen Raumgewinn von zehn Yards zu erlangen, wechselt das Angriffsrecht. Wenn die Defensive die Offensive bis zu ihrer eigenen Endzone zurückdrängt und darin den gegnerischen Ballträger tackelt, kann sie dadurch Safety-Punkte erzielen. Gewinner ist das Team, das nach Ablauf der Spielzeit die meisten Punkte erzielt hat.

American Football ist eng mit Canadian Football verwandt, da beide Sportarten von Rugby abstammen. Dennoch gibt es signifikante Unterschiede.

Neueste Informationen, Ergebnisse und Statistiken zu den Spielen, Ligen und Mannschaften erhalten interessierte Mitmenschen auf einem Portal, welches sich mit diversen Sportarten beschäftigt, zur Verfügung gestellt.

 

 


Tags: , , , ,

Category: Sport & Fitness

Über Pr-Media: Autor Profil ansehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar




Wenn Sie ein Userbild bei Ihrem Kommentar haben wollen, dann holen Sie sich einen Gravatar.